Biographie Repertoire Elfie Höbarth privat English version
Schallplatten und CD's Bildergalerie Kontakt, Impressum

Biographie

Elfie Höbarth ist gebürtige Wienerin und studierte am Konservatorium der Stadt Wien und an der Musikhochschule Wien Gesang. Sie debütierte an der Staatsoper Wien mit der Königin der Nacht und übernahm in rascher Folge die Partien der Blonde, Adele, Sophie, Susanna, Tebaldo, Blumenmädchen, Najade, Zerbinetta und Fiakermilli. Sie gastierte bisher an der Mailänder Scala sowie an allen großen Bühnen Deutschlands: Deutsche Oper Berlin, Staatsoper Berlin, Komische Oper, Dresden, Leipzig, Bayerische Staatsoper, Gärtnerplatztheater, Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart, Wiesbaden, Essen, Köln, Hamburg, Hannover und Bayreuther Festspiele.

Einige Neuinszenierungen:
Die Zauberflöte
Nancy (Andrei Serban)
Die Zauberflöte
Hamburg (Achim Freyer, Christoph v.Dohnányi)
Amadis de Gaule (J.C.Bach)
Hamburg (Marco Arturo Marelli, Hellmuth Rilling)
Der Rosenkavalier
Düsseldorf (Otto Schenk)
Die Fledermaus
Düsseldorf (Otto Schenk)
Hoffmanns Erzählungen
Bern (Edgar Kelling, Peter Maag)
Der Rosenkavalier
Bern (Günter Roth, Peter Maag)
Der Liebestrank
Gärtnerplatztheater (Christine Mielitz, Reinhard Schwarz)

Ihre Konzerttätigkeit hat sie in die ganze Welt geführt: Europa, die USA und Asien.

Es existieren zahlreiche Rundfunkaufnahmen und Produktionen des ORF, BR, HR, WDR und RAI.

Die Dirigenten: Karl Böhm, Georg Solti, Carlos Kleiber, Heinrich Hollreiser, Horst Stein, James Levine, Christoph v. Dohnányi, Wolfgang Sawallisch, Ferdinand Leitner, Silvio Varviso, Gustav Kuhn, Berislav Klobucar, Alberto Erede, Michael Gielen, Andrew Davis, Dennis Russell Davies, Helmuth Rilling, Nikolaus Harnoncourt, Bernhard Klee, Theodor Guschlbauer, John Pritchard, Heinz Fricke, Ernst Märzendorfer, Manfred Honeck und viele andere. .


Schallplatten und CD's

Mozart
sämtliche
Konzertarien
mit Gruberova, Te Kanawa,
Berganza, Laki, Winbergh,
Fischer-Dieskau, Corena
György Fischer
Decca
5 CD' s
Strauss Arabella Varady, Fischer-Dieskau Wolfgang Sawallisch EMI
Lehár Der Zarewitsch Popp, Kollo, Orth Heinz Wallberg Ariola
Donizetti L'elisir d'amore Popp, Dvorsky, Weikl, Nesterenko Heinz Wallberg Ariola
Bach, J.C. Amadis des Gaules Büchner, Donath, Raftery Hellmuth Rilling Hänssler
Humperdinck Hänsel und Gretel Gruberova, Faßbinder Sir Georg Solti Unitel
Lehár Der Rastelbinder Dallapozza, Papouschek, Zednik Hans Graf CPO
Strauß Prinz Methusalem Ryan, Widholz, Föttinger, Faltus Margit Fussi  

Repertoire

Oper Konzert
Königin der Nacht
Zerbinetta
Susanna
Fiakermilli
Adina
Konstanze
Blonde
Sophie
Adele
Olympia
Najade
Rossignol
Blumenmädchen (Parsifal)
Taumännchen
Coryphée (Amadis des Gaules)
Bach: Passionen, Weihnachts-Oratorium, Kantaten
Beethoven: Missa Solemnis, Missa in C, Christus am Ölberg
Brahms: Requiem
Bruckner: Te Deum
Fauré: Requiem
Händel: Messias, Dixit Domine
Haydn: Messen
Mendelssohn: Elias, Paulus
Mozart: C-Moll Messe, Krönungsmesse, Requiem, Davidde penitente, Messen
Martin: Golgotha
Orff: Carmina Burana
Poulenc: Stabat Mater
Schmidt: Das Buch mit Sieben Siegeln
Schubert: Messen
Weber: Messe in Es Dur

Elfie Höbarth privat

Lieblingstier: Katze
Sternzeichen: Stier
Chinesisches Horoskop: Katze (Hase)
Gerichte: Alles mit Erdäpfeln, gefüllte Paprika, fernöstliche Küche
Musik: Alles, was nicht laut oder hektisch ist!
Schauspieler: Bruce Willis, Paul Newman, Hans Moser, Theo Lingen, O. W. Fischer und alle Parylas
Urlaub: Daheim
Autor: Eugen Roth
TV: Science Fiction


Kontakt

Senden Sie mir eine Nachricht:

Ihre E-mail-Adresse:

 

Impressum:
Elfie Höbarth
8240 Friedberg
Austria


zuletzt am 13. November 2020 aktualisiert